!css

Konferenz "Sustainable & Positive Impact Finance - Paris"

14/11/2018

Einführen von Umwelt-, Sozial- und Governance-Parametern zur Steigerung der positiven sozialen und ökologischen Wirkung Ihres Unternehmens

Société Générale unterstützt Ihre Kunden, vom Konzern bis zum Kleinanleger, über das gesamte Spektrum des Nachhaltigen Investierens hinweg

So auch Société Générale Securities Services, da wir die Steigerung nachhaltiger Finanzlösungen in den Unternehmen unserer Kunden aus einer wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Perspektive unterstützen

Diese Themen stehen im Fokus der European Sustainable & Positive Impact Conference in Paris

Die von der Société Générale organisierte Veranstaltung bietet Kunden ein breites Angebot an Plenarvorträgen und Breakout-Sitzungen zu Themen aus den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance an

Société Générale Securities Services moderiert den zweiten Programmpunkt um 15.30 Uhr zum Thema: " Die Weichen stellen für Corporate Social Responsibility in der Generalversammlung“

Zu den Referenten gehören:

  • Thierry Bogaty, Head of Responsible Investment Expertise - AMUNDI
  • Philippe Brossard, Chief economist and Head of Responsible Investments - Ag2R La Mondiale
  • Marie-Cécile Collignon, Corporate Governance Director - Capgemini France
  • Emmanuelle Choukroun, Global head of Business Development - Pension funds and Sovereigns - SGSS

Hier erfahren Sie mehr über das Konferenzprogramm am 14. November 2018

0