!css

SGSS gewinnt neues Asset Servicing Mandat für Ilmarinen

Die Société Générale Securities Services (SGSS) wurde von der 'Ilmarinen Mutual Pension Insurance Company', einer der führenden Akteure auf dem skandinavischen Rentenmarkt, beauftragt, Middle Office*, Collateral Management sowie unabhängige Pricing Services anzubieten.

Die Société Générale Securities Services (SGSS) wurde von der 'Ilmarinen Mutual Pension Insurance Company', einer der führenden Akteure auf dem skandinavischen Rentenmarkt, beauftragt, Middle Office*, Collateral Management sowie unabhängige Pricing Services anzubieten.

 

Die SGSS wurde aufgrund der besonderen Kompetenz ihres Teams auf dem Gebiet OTC und ihres Fachwissens über komplexe Instrumente gewählt, vor allem aber anlässlich ihrer großen Kapazität im Bereich Finanzsteuerung, mit der sie unabhängig komplexe Produkte sowie deren Collateral Management Potential berechnen können.

 

Weitere ausschlaggebende Faktoren waren die Flexibilität der IT Plattform der SGSS in Verbindung mit der Breite der Produktpalette und die Möglichkeit, Ilmarinen schnell an Bord zu nehmen.

 

Die SGSS hat den Service für dieses Mandat im Oktober 2009 aufgenommen.

 

* inklusive Trade Processing, Abstimmung und Reporting

Gefällt Ihnen der Artikel?
+1
0