!css

SGSS gewinnt ein neues Mandat mit der "Caisse des Dépôts et des Consignations"

Société Générale Securities Services' (SGSS) wurde mit ihrem Asset Servicing Angebot von der 'Caisse des Dépôts et des Consignations' (CDC) ausgewählt.

Société Générale Securities Services (SGSS) wurde mit ihrem Asset Servicing Angebot von der 'Caisse des Dépôts et des Consignations' (CDC) ausgewählt, einem wichtigen staatlichen Finanzinstitut in Frankreich spezialisiert auf das Management von Staatseinlagen und der Finanzierung der französischen Wirtschaft, um komparative und kontradiktorische Bewertungs-Dienstleistungen für komplexe Finanzinstrumente zu erbringen.

Das SGSS Angebot wurde besonders wegen ihrer Expertise in Ex-post-Bewertungsbegründungen und Preis-Genauigkeit weiter beibehalten.

Das neue Mandat wurde mit Wirkung zum 4. Januar 2010 übernommen.

Gefällt Ihnen der Artikel?
+1
0