!css

SGSS gewinnt Christopher Schnabel als neuen Sales Director in Deutschland

Societe Generale Securities Services (SGSS) ernennt Christopher Schnabel als Sales Director in Deutschland. Er berichtet an Jochen Meyers, Managing Director Sales & Relationship Management für SGSS in Deutschland und Österreich.

Christopher Schnabel wird am Ausbau der Marktposition von SGSS mit Hauptaugenmerk auf Pensionseinrichtungen, kirchliche Einrichtungen und gemeinnützige Organisationen, welche die Master-KAG und Depotbank-Dienstleistung in Anspruch nehmen, mitwirken.

Zu den Kunden der SGSS in Deutschland zählen unter anderem Asset Manager, Versicherungen und institutionelle Investoren. Sie profitieren von einem umfassenden und leistungsfähigen Wertpapier-Dienstleistungsangebot, welches folgende Services beinhält: Clearing Services, lokale und globale Depotbank- und Custody Services, Fondsadministration und Asset Servicing, Master-KAG und Insourcing Services, Liquiditätsmanagement, Fondsvertriebsservices und globale Emittenten Services. SGSS ist in Deutschland mit mehr als 250 Mitarbeitern in München, Frankfurt und Hamburg vertreten.

***

Christopher Schnabel startete seine Karriere 2008 bei der Societe Generale Corporate Investment Banking in Frankfurt, wo er im Financial Institution-Bereich für den deutschen und österreichischen Markt tätig war.
Christopher Schnabel verfügt über ein Diplom in Volkswirtschaft der Universität zu Köln.

Gefällt Ihnen der Artikel?
+1
0