!css

SGSS Ernennt Neuen Leiter Fur Sub-Custody-Network Management

Société Générale Securities Services (SGSS) hat Mathilde Guérin zum Leiter Sub-Custody Network Management ernannt. Mit Sitz in London berichtet Sie direkt an die geschäftsführenden Direktoren der SGSS.

Société Générale Securities Services (SGSS) hat Mathilde Guérin zum Leiter Sub-Custody Network Management ernannt. Mit Sitz in London berichtet Sie direkt an die geschäftsführenden Direktoren der SGSS. Sie ersetzt Paola Deantoni, die eine neue Position innerhalb der SGSS übernehmen wird.

Mit über 18 Jahren Erfahrung in der Wertpapierdienstleistungsbranche, der Leitung für das Projektmanagement und deren Koordination sowie dem Client-Relationship-Management, wird Mathilde Guérin für die Verwaltung des SGSS Netzwerks von Sub-Custodians verantwortlich sein. Das Angebot umfasst qualitativ hochwertige Lösungen für die Bedürfnisse unserer Kunden speziell im Hinblick auf die Asset-Sicherung und Marktinformationen/-intelligenz.

SGSS bietet eine komplette Palette von lokalen und globalen Custody- und Trustee-Services, die eine effiziente und effektive Unterstützung für ein Klientel von Finanzvermittlern, Fondsmanager und institutionellen Investoren bietet. Kunden haben somit Zugang zum internationalen SGSS Netzwerk
für Custody-Dienstleistungen, das 72 Länder beinhaltet.

Mathilde Guérin absolvierte die Ecole des Mines (Ingenieurschule) in Saint-Etienne, Frankreich. Sie begann ihre Karriere bei der Société Générale im Jahr 1991 und hatte verschiedene Positionen innerhalb des Bereichs Investment Banking und in der Abteilung Custody Services, wo sie die transversalen Studien- und Projektkoordination gemanagt hat. Sie hat an allen Analysen bezüglich IT und den operativen Aspekten seitens SGSS beim Erwerb von UniCredit's Securities Services im Jahr 2005 teilgenommen. Sie wurde dann zum Programm-Manager für die Migration der Pioneer Asset Management Luxembourg Fonds ernannt. Seit 2008 war Mathilde Guérin Global Relationship Manager von Pioneer Asset Management.